Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen!
Hier können Sie sich über unsere kommenden Veranstaltungen informieren und sich anmelden.


Selbsthilfeförderung „Auswirkungen der Quotierungsregelung 70:30“ auf die Förderpraxis – Einladung zu einem Erfahrungsaustausch

Medizinfotografie Hamburg, Sebastian Schupfner www.schupfner.com

Mit der Veranstaltung wollen wir Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch geben, wie die Krankenkassen/-verbände als Fördermittelgeber die gesetzliche Neuregelung im Rahmen des TVSG zur veränderten Quotie-rung der Selbsthilfefördermittel (70 % für die kassenartenübergreifende Pauschalförderung, 30 % für die kran-kenkassenindividuelle Projektförderung) umsetzen und welche Fragen dabei auftauchen. Zudem soll die Neuregelung im Digitalen Versorgungsgesetz (DVG) zur Förderung digitaler Angebote und Anwendungen näher beleuchtet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.