Zum Hauptinhalt springen

Im Rahmen einer Online-Veranstaltung möchten wir Sie über die für das Selbsthilfe-Förderverfahren maßgeblichen Finanzierungsarten (Festbetragsfinanzierung – Fehlbedarfsfinanzierung – Anteilsfinanzierung) informieren, v. a. hinsichtlich der damit verbunden Rückforderungsmöglichkeiten. Dabei soll es auch darum gehen, welche Erfahrungen Sie bei der Anwendung einzelner oder auch kombinierter Finanzierungsarten gemacht haben und welche Fragen dabei auftauchten.

Wir möchten den kurzen Workshop zudem nutzen, um mit Ihnen das Thema „Anerkennung von Rücklagen“ zu thematisieren.  

Bitte geben Sie hier den Code ein, den Sie im Rundschreiben Nummer RS 2021_743 finden.